• Communication Solutions

Panasonic präsentiert seinen neuen IP-Communication Server KX-NS1000

Geschäftskommunikationsplattform der neuen Generation

Hamburg, März 2012 – Panasonic launcht den neuen IP-Communication Server KX-NS1000. Nach einer erfolgreichen Praxistestphase ist die KX-NS1000 nun für Geschäftskunden des Unternehmens erhältlich. Mit dem Server ebnet Panasonic den Weg für eine neue Generation SIP-basierter Lösungen für Geschäftskommunikation.

Moderne Kommunikationslösungen für Unternehmen müssen heute eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen: Sie sollen Kommunikation vereinfachen, Kosten reduzieren und gleichzeitig die Produktivität der Mitarbeiter steigern. Dabei müssen sie sich stets flexibel auf die individuellen Abläufe des einzelnen Unternehmens einrichten. Die KX-NS1000 von Panasonic integriert verschiedene, modular aufgebaute Hard- und Softwarekomponenten und lässt sich so speziell an die Bedürfnisse jedes Kunden anpassen. Die KX-NS1000 basiert auf dem SIP- und IP-Protokoll und bietet eine leistungsstarke Unified Communication- und Collaboration-Umgebung, einschließlich Desktop-Tools, Voice-Mail und einem interaktiven Voice Response-System (IVR). Damit bietet sie eine ideale Plattform für fortschrittliche Geschäftskommunikation. Die KX-NS1000 ermöglicht Unternehmen über Netzwerke, auf einfache Art und Weise Kommunikationsdienste und Unified Messaging zu implementie-ren. Die Kunden erhalten mit der KX-NS1000 zudem eine umfassende Lösung für IP-Telefonie, erweiterte Communications-Features und eine hervorragende und umfangreiche Auswahl an schnurgebundenen und schnurlosen Terminals, Headsets und Soft-Phones. Die Systemfunktionen können problemlos mit Softwareanwendungen und Lizenzen erweitert werden, sodass auch zukünftige Anforderungen von Unternehmen mit einem oder mehreren Standorten erfüllt werden. Das System bietet direkte Unterstützung für bis zu 1.000 Benutzer in einem vollständig transparenten Netzwerk und für bis zu 8.000 Benutzer in integrierten QSIP-Netzwerken.

SIP und IP stellen heute die Grundlage für Effizienz und Wachstum im Geschäftsbetrieb dar. Natürlich unterstützt die KX-NS1000 auch SIP, sodass die Kunden ihre Kommunikationssitzungen in Echtzeit aufbauen können. Die effektive Nutzung von SIP bringt erhebliche Vorteile für Unternehmen mit sich. Kommunikation und Arbeitsabläufe werden deutlich effizienter, Kosten reduziert und der Austausch von Informationen gestaltet sich wesentlich flexibler. Besonders bei Großunternehmen werden SIP-basierte Lösungen daher immer beliebter. Die KX-NS1000 liefert nun alle Vorteile dieser Technologie auch für kleine und mittelständische Unternehmen.

Statt sich auf traditionelle Telefonsysteme zu verlassen, setzen immer mehr Unter-nehmen auf moderne internetbasierte HD-VoIP-Systeme. Die Branche sieht in dieser Technologie die Zukunft: Denn der Leistungsumfang dieser hochmodernen Systeme wird dank ihrer Flexibilität permanent erweitert. Diese Entwicklung hat sich insbesondere verstärkt, nachdem führende Hersteller wie Panasonic mit hoher Sprachqualität, bester Sicherheit und einfacher Bedienbarkeit den Weg freigemacht haben für den kommerziellen Erfolg der internetbasierten Telefonie.

Die KX-NS1000 ist in Sachen HD-Sprachqualität und On-Demand-Kapazitätserweiterungen derzeit das beste Gerät seiner Klasse und bietet damit den Kern einer leistungsstarken VoIP-Kommunikationslösung – das ist der Start einer neuen Generation SIP-basierter Geschäftskommunikation von Panasonic.

Die Stärken der KX-NS1000 im Überblick
• Leistungsstarker IP-basierter Kommunikationsserver
• Bis zu 256 SIP-Trunks, 640 Nebenstellen
• Integriertes Advanced Unified Messaging
• Skalierbare Linux-basierte Architektur
• Umfassender Support für CTI-Anwendungen
• Idealer Partner für SIP-Terminals der KX-UT-Serie

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
PSCEU ist der europäische Zweig der Panasonic Systems Communications Company, des globalen B2B-Geschäftsbereichs von Panasonic. Die Produkte verbessern die Arbeitsumgebung professioneller Anwender und machen Unternehmen effizienter und leistungsfähiger. PSCEU hilft, Informationen aller Art zu erfassen, zu berechnen und zu kommunizieren. Das Produktangebot umfasst unter anderem Lösungen für Telekommunikation, Dokumentenmanagement, Broadcast-Kameras, Projektoren, professionelle Displays und robuste mobile PCs.

Mit seinen ca. 500 Mitarbeitern bietet PSCEU technisches Design-Know-how, globale Projektmanagement-Fähigkeiten und ein großes europäisches Partnernetzwerk.

Das Unternehmen gliedert sich in die Geschäftsbereiche Communication Solutions, Visual System Solutions, Professional Camera Solutions und Computer Product Solu-tions.

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Anforderungen in den Bereichen Consumer, Business und Industrie. Das Unternehmen mit Geschäftssitz in Osaka (Japan) meldete für das zum 31. März 2011 abgeschlossene Geschäftsjahr einen konsolidierten Nettoumsatz von 8,69 Billionen Yen (79 Milliarden Euro). Die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen von Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE:PC) gehandelt. Weitere Informationen zum Unternehmen und der Marke Panasonic sind auf den Websites http://panasonic.net/ und www.panasonic.de verfügbar.

Bei Veröffentlichung oder redaktioneller Erwähnung freuen wir uns über die Zusendung eines Belegexemplars!

Weitere Informationen:
Panasonic Deutschland
eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Michael Langbehn