PANASONIC PRÄSENTIERT 4K ULTRA HD MIKROKAMERA GP-UH532 AUF DER COMPAMED

Panasonic zeigt die neue 4K Ultra HD Mikrokamera auf der Compamed Messe in Düsseldorf, die am 16.11.2015 beginnt.

Die 4K Mikrokamera GP-UH532 bietet eine Auflösung von 3840x2160 Pixeln bei 60p. Sie kann zudem bis zu 1600 TV Linien ausgeben - für weiche, detaillierte Bilder und eine präzise Farbwiedergabe.

Die Kamera verfügt über verschiedene HDMI- oder SDI-Ausgänge und kann gleichzeitig 4K und 2K Signale ausgeben. Sie verfügt darüber hinaus über den kleinsten 1/3 Kamerakopf auf dem Markt und erlaubt eine Kabellänge von bis zu 15 Metern. Da die Mikrokamera die Anforderungen der Medical Electrical Standards IEC60601 (Medical Standard IEC60601-1 / IEC60601-1-2) erfüllt, sind ihre medizinischen Einsatzmöglichkeiten sehr weit gefächert.

„Die 4K Mikrokamera GP-UH532 bietet einen simultanen Dual-Channel-Output in 4K/2K. Dadurch können Anwender die GP-UH532 ohne einen Abwärtswandler mit ihrer bereits vorhandenen 2K Infrastruktur verwenden“, sagt Patrick Linder, European Product Manager bei Panasonic Industrial Medical Vision. „Die Panasonic Mikrokamera kann mit diversen Systemen kombiniert werden und ermöglicht daher viele individuelle Lösungen. Dank der simultanen Ausgabe von 4K und 2K ist die Panasonic GP-UH532 eine kosteneffektiven Lösung für zahlreiche Anwendungen.“

Die 4K Mikrokamera bietet auch verschiedene Optionen der Farbverstärkung, kann in vorher festgelegte Bildausschnitte zoomen und zeichnet sich durch eine neue benutzerfreundliche Ausstattung aus. Zusätzlich können sechs verschiedene persönliche Profile für die Kamera auf einem USB-Stick abgespeichert und von dort aus aufgerufen werden.

„Wir freuen uns sehr, das System auf der Compamed 2015 vorzuführen”, sagt Margarita Zoussevitch, European Marketing Manager bei Panasonic. „Zusätzlich zur neuen 4K Ultra HD Mikrokamera zeigen wir auch ein 3D-Anatomiesystem, basierend auf Anatomiefotos, inklusive Sektion mehrerer Schichten, präziser 3D-Formwiedergabe und Aufzeichnung hochauflösender Bilder.“

Panasonic IMV zeigt seine Lösungen an Stand 8bK14. Die COMPAMED findet vom 16. bis 19. November täglich von 10.00 - 18.30 Uhr auf dem Düsseldorfer Messegelände in den Hallen 8a und 8b statt.