• AG-AC160A

    AG-AC160EJ

AG-AC160A
AVCCAM-Camcorder-Modelle mit 22-fachem Zoom, hoher Empfindlichkeit und bester Bildqualität. Unterstützung für Full-HD-Zeitlupen/Zeitraffer-Aufzeichnungen.

  • U.L.T.-Bildsensor mit hoher Empfindlichkeit und hoher Bildqualität
  • 22-fach-Zoomobjektiv mit sehr weiter Abdeckung von Weitwinkel bis Tele
  • Auswahlmöglichkeit zwischen High-Quality-AVCHD-PH-Modus und DV (SD)
  • High-End-Modell AG-AC160A mit noch fortschrittlicheren Funktionen
  • Umfangreiche Funktionen für den professionellen Einsatz
warranty

 

Upgrade

Free AG-AC160
Software Upgrade:
1080 60p/50p Recording

AG-AC160
Hardware & Software Upgrade:
Expand Focus Assistance
Turbo One Push Auto Focus
1080 60p/50p Recording

AG-AC130
Hardware & Software Upgrade:
Expand Focus Assistance
Turbo One Push Auto Focus

Um Ihren Camcorder upzudaten, besuchen Sie bitte unsere Service Webseite: https://broadcast.panasonic-support.eu

 

Die Camcorder AG-AC160A und AG-AC130A für die Aufzeichnung auf Speicherkarten gehören zu der AVCCAM-Produktreihe von Panasonic und überzeugen durch viele interessante, zukunftsweisende Funktionen. Objektiv, Kamerateil und Recorderteil dieser Modelle wurden erheblich umgestaltet, um modernen, innovativen Technologien Raum zu bieten.

 

Das 22-fach-Zoomobjektiv glänzt durch seine weite Abdeckung von Weitwinkel bis Tele, die unabhängig voneinander arbeitenden Zoom-, Fokus- und Blendenringe erlauben präzise manuelle Einstellungen, wie man sie von Wechselobjektiven kennt. Das hochempfindliche 1/3-Typ-U.L.T.-3MOS-Bildsensorsystem (Ultra-Luminanz-Technologie) mit 2,2 Megapixeln und der professionelle AVCHD-PH-Modus gewährleisten exzellente Full-HD-Aufnahmen (1920 x 1080). Das High-End-Modell AG-AC160A bietet hochentwickelte Funktionen wie HD-Zeitlupen-/Zeitraffer-Aufnahmen*1 und unterstützt auch die Ausgabe in HD SDI.

 

Sowohl das High-End-Modell AG-AC160A als auch die kostengünstige Schwester AG-AC130A sind ideal für unterschiedliche, breit gefächerte Ansprüche in der Video- und Nachrichtenproduktion. Beide Modelle bieten für zusätzliche Flexibilität auch einen Aufnahmemodus für DV*2 (SD).

 

Klicken Sie bitte hier um Bedienungsanleitungen herunterzuladen.

 

*1: Nur AG-AC160A. Wiedergabe im Modus 1080/60p nicht möglich. Keine Unterstützung für 720p VFR. SDXC/SDHC/SD-Speicherkarte Klasse 6 oder höher für VFR-Aufnahmen erforderlich.
*2: DV-Dateien werden auf eine SD-Speicherkarte aufgezeichnet.