• AK-HC3800

AK-HC3800
Studiokamera

  • Das 2/3-Typ-3CCD-Kamerasystem mit 2,2 Megapixel bietet mit f/121 eine hohe Empfindlichkeit (2000 lx bei 50Hz), geringen Smear-Pegel und ein exzellentes Signal-Rausch-Abstand von -60 dB.
  • Umschaltbar zwischen den HD-Formaten 1080/59.94i und 1080/50i für einen weltweiten Einsatz
  • Dier neu entwickelte 16-Bit-A/D-Wandlung und eine 38-Bit-Signalprozess (DSP) sorgen für höchste Bildqualität.
  • Die DRS (Dynamic Range Stretch)-Funktion unterdrückt dunkle Schatten und  Überbelichtungen.
  • Die Film Rec Gamma- und Scan Reverse-Funktionen unterstützen die digitale Kinofilmproduktion.
  • Mit internem digitalem Extender (x2-Vergrößerung)
  • 12-Achsen-Farbkorrektur, Detail- und Hauttonkorrektur sowie Matrix-Anpassung
  • Firmware-Aktualisierung per SD-Speicherkarte möglich.
 
Die neu entwickelte Studiokamera AK-HC3800 arbeitet mit einem hochempfindlichen, hochwertigen 2/3-Typ-3 CCD mit 2,2-Megapixel und einer neuen hochpräzisen 16 Bit A/D-Wandlung . Mit dem AK-HC3800 sowie der Kamerasteuerung (CCU) AK-HCU200 und dem Fernsteuerungsbedienfeld Remote Operation Panel AK-HRP200 , die zeitgleich auf den Markt kommen werden, können Sie zu einem günstigen Preis ein Studiokamerasystem mit Glasfaserübertragungstechnik zusammenstellen. Kamera und Kamerasteuerung (CCU) können untereinander Videosignale über eine Entfernung von rund 1.200 m übertragen, wenn die Stromversorgung von der Kamerasteuerung aus erfolgt. Kamerasteuerung und Remote Operation Panel werden über ein spezielles Kabel verbunden. Für die IP-Verbindung der Systeme kann auch ein LAN-Kabel verwendet werden.
 
Das System ist bedienfreundlich und überzeugt durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. 
 
 

AK-HCU200

Die Kamerasteuerung AK-HCU200 ermöglicht die Zusammenstellung eines kostengünstigen aber hochwertigen Kamerasystems mit Glasfasertechnik für eine Übertragung über große Entfernungen. Die Glasfasertechnik unterstützt die Übertragung unkomprimierter Videosignale über Entfernungen von rund 1.200 m zwischen Kamera und Kamerasteuerung.  Das kompakte, leichte System ist mit seiner Höhe von 2U für die Rackmontage geeignet. Die AK-HCU200 enthält zudem einen integrierten Cross-Converter für 720p/59,94 und 720p/50.

Hauptfunktionen/Vorteile
1) Kostengünstig
2) Glasfasertechnik
3) Kompakte Größe: Ganze 2-Rack-Einheit
4) Format: 1080i/60(50), 720P/60(50) 
5) IP-Protokoll
6) SD-Kartensteckplatz (für Speicherung/Abruf von Einstellungen, Versionsupdate)
7) Entfernung 1.200 m (Kamera zu Steuerung)
8) Prompter (ein Prompter-Eingang standardmäßig vorhanden)
9) Embedded Audio für HD-SDI-Signalausgabe
10)  Web Setting - Web Setting ist mittels Verbindung der Steuerung mit einem PC über die Steuerungseinstellung sowie die Anwendungs- und FPGA-Programmierung möglich.   Spezielle Jig-Tools bzw. Erweiterungskarten sind für das Upgrade nicht erforderlich.
11)  Ausgang: SDI OUT x 2, SDI OUT (PM) x 2
12)  RET-Eingang (SDI: 2 Kanäle, VBS: 1 Kanal)

AK-HRP200

Das kompakte Bedienfeld AK-HRP200 unterstützt die IP-Steuerung der Studiokamera AK-HC3800. Die IP-Steuerung kann auch für die Fernsteuerung kompatibler Panasonic- und PTZ-Kameras genutzt werden. Das System verfügt über eine kompakte 6U-Größe und ist mit Joystick-Steuerung für Blenden- und Podestbetrieb ausgerüstet.
Szenedateifunktionalität wird ebenfalls unterstützt. Zusätzlich ist das Fernsteuerungsbedienfeld AK-HRP200 mit einem SD-Speicherkartensteckplatz ausgerüstet, über den Benutzerdateien gespeichert und Firmware-Updates eingespielt werden können.

 

Hauptfunktionen/Vorteile
1) Kompakte Größe
2) Blendensteuerung per Joystick
3) IP-Verbindung
4) SD-Karte für Einstellungen und Updates
5) Maximale Kabelentfernung von Bedienfeld und Steuerung: 50 m

 

AK-HVF70

Der AK-HVF70 ist ein leichter 17,8 cm-LCD-Farbsucher mit minimalem Stromverbrauch und hoher Auflösung, ausgestattet mit vielseitigen Assist-Funktionen wie Focus-in-Red und Pixel-to-Pixel. Dank Direktverbindung ist kein separates Kabel zur Verbindung von Sucher und Studiokamera erforderlich.

Hauptfunktionen/Vorteile
1) Gewicht: 1,8 kg 
2) Auflösung: 1024 x 600 (WSVGA)
3) Focus-Assist-Funktionen (Focus-in-Red, Pixel-to-Pixel)
4) Drei frei einstellbare Funktionstasten
5) Kontrast, Helligkeit und Peaking sind einstellbar
6) Neigewinkel: 90 ° aufwärts und 60 ° abwärts

Klicken Sie bitte hier um Bedienungsanleitungen herunterzuladen.