• World Expo Milano 2015

    -Panasonic Visual Systems Case Studies-

Expo Milano – Pavillon Alitalia-Etihad

In einem futuristischen Gebäude im östlichen Teil des Ausstellungsgeländes der Expo Milano präsentierte Alitalia-Etihad Airways seinen Besuchern auf zwei Stockwerken eine überwältigende Multimediawelt – einen weltweit über soziale Medien vernetzten „Social Hub“.

Technisch realisiert wurde die Installation mit insgesamt 99 professionellen Displays von Panasonic – als Videowand-Bildschirme und interaktive Touchscreen-Displays in Einzel- oder Mehrfachkonfiguration. Modernste visuelle Systeme, die für die Besucher das Pavillon-Motto „Connecting the World“ hautnah erlebbar machten und sie mit realen Geschichten und Reiseabenteuern aus aller Welt verzauberten. Zum Einsatz kamen 86 Videowand-Bildschirme TH-55LFV70 (minimale Rahmenbreite von nur 3,5 mm zwischen den Bildern, einfach installierbar und ausgestattet mit leistungsstarken Funktionen zur Verbesserung der Bildqualität), sieben interaktive Multi-Touch-Displays TH-50LFB70 und sechs LCD-Displays TH-80LF50 (80 Zoll) mit 700 cd/m2 Helligkeit und robuster Auslegung für den Dauerbetrieb. Das Ergebnis war ein perfekter multimedialer Auftritt des Pavillons, in dem sich die Besucher auf eine kulturelle und kulinarische Reise durch alle Welt begeben konnten.