• Visual System Solutions

Neuer Panasonic Laserprojektor kann bis zu 10 Jahre wartungsfrei betrieben werden

Panasonic stellt den neuen Short-Throw-Laserprojektor PT-RZ575 vor, der bis zu 10 Jahre ohne Wartung läuft und sich insbesondere für Kontrollräume eignet.

Der Panasonic Laserprojektor PT-RZ575 kommt voraussichtlich im Herbst 2016 auf den Markt und bietet 5.200 Lumen bei einem Kontrastverhältnis von 20.000:1. Der Projektor hat einen Modus für konstante Helligkeit, der stabile Leistung über einen großen Zeitraum ermöglicht. Damit eignet sich der PT-RZ575 ideal für geschäftskritische Anwendungen in typischerweise abgedunkelten Kontrollräumen.

Dank Panasonic’s einzigartiger SOLID SHINE™ Lasertechnologie ist der Projektor sehr zuverlässig und sorgt für einheitliche Helligkeitswerte auf höchstem Niveau. Das staubgeschützte Gehäuse, der luftdichte optische Block und das filterlose Design tragen ebenfalls dazu bei, dass der Projektor über einen großen Zeitraum wartungsfrei betrieben werden kann.

“Panasonic’s Projektoren mit SOLID SHINE bieten fünf unterschiedliche Betriebsmodi für die optimale Balance aus Leuchtstärke und hoher wartungsfreier Lebensdauer”, sagt Eduard Gajdek, Produktmanager bei Panasonic. “Für abgedunkelte Umgebungen wie Kontroll- und Überwachungsräume ist das ideal, da oftmals nicht die volle Lichtleistung erforderlich ist. Anwender können aus bis zu drei Modi mit geringerer Leuchtstärke wählen, die einen Betrieb rund um die Uhr an 365 Tagen für bis zu 87.600 Stunden ermöglichen. Das entspricht einem knapp 10 Jahre langen, ununterbrochenen Betrieb, ohne dass die Lichtquelle ausgetauscht werden muss.”

Der PT-RZ575 ist für kontinuierlichen Betrieb rund um die Uhr konstruiert und projiziert Bilder mit kräftigen Farben, die auch im Lauf der Zeit nicht verblassen. Zudem verfügt er über eine langlebige Dual Drive Optical Engine, also zwei separate Lichtquellen. Die Laserdioden sind in Modulen gruppiert, was auch beim unwahrscheinlichen Ausfall einer Lichtquelle ununterbrochene Projektionen garantiert. Damit eignet sich der PT-RZ575 hervorragend für geschäftskritische Anwendungen.

“Panasonic ist führend bei Innovationen rund um Laserprojektionen”, ergänzt Eduard Gajdek. “Wir können daher Projektoren anbieten, die wartungsfrei und filterlos betrieben werden können. Sie eignen sich für intensive Nutzung und bieten langanhaltende Leuchtstärke für Bildungseinrichtungen, Museen, Ausstellungen und Digital Signage.”

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme