• Visual System Solutions

Panasonic erweitert vernetzte Signage-Display-Reihe

Panasonic erweitert seine Signage Displays mit der Einführung der EF1 Serie. Die Geräte mit 84‘‘, 74‘‘ und 32‘‘ ergänzen die LFE8 Serie, die letztes Jahr auf der ISE vorgestellt wurde.

Die EF1 Serie ist ab Frühling 2016 erhältlich und bietet höchste Bildqualität, Zuverlässigkeit und eigenständige Funktionalitäten in eleganten IPS-Panels. Die EF1-Serie verfügt über einen integrierten USB Media Player und macht den Anschluss von externen Set-Top-Boxen oder PCs überflüssig. Darüber hinaus ist mit Hilfe des USB Media Players ein synchronisiertes Ausspielen von Inhalten über mehrere Displays hinweg möglich, wenn die Geräte via LAN-Hub verbunden sind.   

„Dank effizienter LED-Technologie, die Full HD-Auflösung bei einer Helligkeit von 350 cd/m² liefert, bieten die IPS-Panels von Panasonic eine hohe Sichtbarkeit selbst aus weiter Entfernung, während die Farbwiedergabe selbst bei schrägen Betrachtungswinkeln gleichbleibt“, sagt Eduard Gajdek, Panasonic Produktmanager. „Die EF1 Serie ist eine eindrucksvolle und doch kostengünstige Lösung für Digital Signage und andere Anwendungen in Büros oder Klassenräumen.“

Die EF1 Serie verfügt über zahlreiche Anschlussoptionen wie zwei HDMI-Anschlüsse, DVI-D, USB, Component, Video-Eingang, LAN-Anschluss, RS-232C und Infrarot Ein- und Ausgänge. Insgesamt werden 59 verschiedene Signaltypen unterstützt. Die EF1 Serie ist in den Größen 84’’, 75’’ und 32’’ erhältlich und ergänzt die bereits vorhandene LFE8 Serie, die Geräte in 43’’, 48’’, 55’’ und 65’’ umfasst.

Die Display-Reihe EF1 ist mit der kostenlosen Multi Monitoring and Control Software von Panasonic kompatibel. Das erweitert die Netzwerkfunktionalität und ermöglicht es, Inhalte von einem PC an mehrere Displays auszuspielen, die Displays automatisch an- und auszuschalten, auf USB Input zu wechseln und Inhalte entsprechend eines Zeitplans abzuspielen. Dank diesen Funktionen eignet sich die EF1 Serie ideal für Schulen, Showrooms, Einzelhandelsgeschäfte und Büros. 

Panasonic zeigt die EF1-Displayserie und weitere professionelle visuelle Systeme an seinem Stand auf der ISE 2016 in Halle 1 Stand 1-H20 im Amsterdam RAI vom 9. bis 12. Februar 2016.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme