FZ-M1 mit Ausweis-/Ticket-Lesegerät

Entwickelt für Personenidentifikationen und Zugangskontrollen

Das Panasonic TOUGHPAD FZ-M1 mit Ausweis- und Ticket-Lesegerät ist die perfekte Lösung für Personenidentifikationen und Zugangskontrollen. Polizei- und Sicherheitskräfte können damit im mobilen Einsatz unterwegs Pässe und Führerscheine überprüfen und Zugangskontrollen zu Sicherheitsbereichen vornehmen.

Zudem ist das Gerät geeignet für die Überprüfung und Erfassung von Zugangsinformationen - etwa bei Konferenzen, Konzerten und Sport-Veranstaltungen - sowie in der Tourismusbranche für Passagierkontrollen - z.B. beim Ein- und Aussteigen von Flugzeugen und Kreuzfahrtschiffen.

  • Intel® Core™ i5-7Y57 vPro Prozessor
  • Windows 10 Pro
  • 7" WXGA (1200x800) Outdoordisplay (bis zu 700 cd/m²)
  • Kapazitiver 10-Finger Multi-Touchscreen n
  • MRZ (maschinenlesbarer Bereich von Reisedokumenten), 2 und 3 Zeilen
  • SmartCard Leser
  • RFID Reader
  • 2D Barcode Reader
  • Stoßfest (150cm)*
  • Wasser- und staubresistent (IP65)**
  • Bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit mit von Nutzer austauschbarem Akku
  • Geringes Gewicht von ca. 900 g einschließlich Handschlaufe
  • 3 Jahre Standard-Garantie
     

* Getestet in Panasonic Testlaboren

** Getestet durch ein unabhängiges Prüfinstitut gemäß MIL-STD-810G und IEC 60529 Abschnitt 13.4, 13.6.2, 14.2.5 und 14.3