Phone number: +41 (0)41 203 20 17

Panasonic launcht leistungsstärkere Generation des TOUGHBOOK N1 sowie die neue Modellvariante TOUGHBOOK N1 Flat

Panasonic präsentiert die neue Generation des robusten Premium-Handhelds TOUGHBOOK N1 mit integriertem Barcode-Scanner sowie die neue Modellvariante TOUGHBOOK N1 Flat.

Panasonic präsentiert heute die zweite Generation des für Lager- und Logistikeinsätze entwickelten 4,7“ Handhelds TOUGHBOOK N1. Zwei unterschiedliche Modellvarianten bringt Panasonic auf den Markt: Sowohl das TOUGHBOOK N1 mit bewährt integriertem Barcode-Scanner als auch die kostengünstigere Modellvariante Flat sind flexibler, zukunftssicherer und leistungsfähiger als die erste Modellgeneration. Beide sind mit einem Qualcomm Octa-Core-Prozessor mit 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Flash-Speicher ausgestattet – doppelt so viel wie bei der vorherigen Generation. Auf beiden TOUGHBOOK Geräten läuft das Betriebssystem Android 11[1], das langfristigen Sicherheitsupdates und erweiterte Nutzer- und Verwaltungsfunktionen bietet.

Modell mit ergonomisch integriertem Barcode-Scanner
Bei der Modellvariante TOUGHBOOK N1 mit physisch integriertem Barcode-Scanner, die sich bei Post- und Last-Mile-Kurierdiensten bewährt hat, steht neben der bekannten TOUGHBOOK Robustheit besonders das ergonomische Design im Vordergrund: Der einzigartige ergonomisch abgewinkelte Barcode-Scanner auf der Geräterückseite trägt dazu bei, einseitig wiederholte Belastungen zu vermeiden, verringert damit das branchenverbreitete Risiko von Handgelenkserkrankungen und erhöht damit die Produktivität der Mitarbeiter.

Wie bei TOUGHBOOK Geräten üblich ist auch das Handheld mit dem umfangreichen Zubehör der Vorgängergeneration kompatibel, darunter eine Handschlaufe, eine Dockingstation, ein Holster, ein leistungsstärkerer Akku und ein Ständer für die Ladestation. Das neue TOUGHBOOK N1 Handheld verfügt außerdem über eine eigene Fahrzeug-Docking-Lösung, die das Panasonic Global Docking Solutions Team entwickelt hat. Die Lösung ist ergonomisch gestaltet und besteht aus Verbundwerkstoffen, die eine geringes Gewicht mit Langlebigkeit kombinieren. Die Dockingstation lässt sich zudem mit einer Hand andocken und lösen.

Neue Modellvariante mit kamera-basiertem Barcode-Scanner
Die kostengünstige Modellvariante TOUGHBOOK N1 Flat verfügt nicht über einen physischen, sondern über einen kamera-basierten Barcode-Scanner, der eine Vielzahl verschiedener Barcodetypen erkennt. Dieses Modell wurde entwickelt für Lieferfahrer auf der letzten Meile, Tätigkeiten im Lager und am POS sowie Servicetechniker im Außendienst. Es ist eines der dünnsten und leichtesten Handhelds mit 4,7-Zoll und damit ideal geeignet für den mobilen Einsatz von Post- und Kurierdiensten. Das N1 Flat lässt sich außerdem problemlos über Bluetooth mit Peripheriegeräten koppeln und so als Teil von speziellen Scanlösungen nutzen, beispielsweise mit tragbaren Longrange Barcode-Scannern im Lager.

„Im hektischen Arbeitsalltag der Zusteller, Kuriere und Logistiker brauchen die Mitarbeiter während ihrer Arbeit außerhalb von Büros ein Gerät, das intuitiv zu bedienen und robust genug ist, um Stößen, Kratzern und Witterungsbedingungen im anspruchsvollen Logistikarbeitsalltag standzuhalten“, sagt Baris Koc, European Product Manager bei Panasonic Mobile Solutions Business. „Das TOUGHBOOK N1 Flat ist das ideale robuste Gerät für den Einsatz bei jedem Wetter – von der Navigation zur nächsten Auslieferung bis hin zum Scannen des Barcodes, dem Erfassen einer Unterschrift oder dem fotografischen Dokumentieren einer sicheren Ablieferung.“

Ausdauernd und robust sind beide Modelle
Das kapazitive 4,7-Zoll-HD-Multi-Touch-Display beider TOUGHBOOK N1 Modellvarianten verfügt über eine Helligkeit von 550cd/m² – so können Mitarbeiter unterwegs und im Outdoor-Einsatz unter jeglichen Lichtbedingungen optimal lesen. Neben hellem Sonnenlicht stellen auch Regen oder die Nutzung von Handschuhen keine Hürde bei der Bedienung dar.  Mit einem optionalen Stylus Pen lassen sich Unterschriften präziser und leserlicher erfassen. Eine 8-MP-Rückkamera und eine 5-MP-Frontkamera eignen sich ideal, um Dokumente zu erfassen oder sie als Webcam zu verwenden. Sowohl per Sprach- und Datenübertragung sowie WiFi-Roaming-Optionen lässt sich mit den Geräten kommunizieren – einzigartig auf dem Markt für robuste Handhelds.

Beide „Full Ruggedized“ Geräte wurden für raue Arbeitsumgebungen entwickelt und sind entsprechend widerstandsfähig.  Sie wurden nach den Militärstandards MIL-STD-810G[1] geprüft und überstehen Stürze aus einer Höhe von bis zu 2,1 Metern. Auch für Arbeiten unter Extremtemperaturen sind sie geeignet, denn sie halten Temperaturen von -20° bis +50°C Stand. Sie eignen sich somit auch ideal für Personen, die bei der Arbeit niedrigen Temperaturen ausgesetzt sind, wie z.B. Tiefkühl- und Kühlkostfahrer.

Beide Geräte werden den Herausforderungen vielbeschäftigter Mitarbeiter im mobilen Einsatz gerecht. Dank der Warm-Swap-Funktion können diese den Akku im laufenden Betrieb wechseln, ohne die Geräte dabei auszuschalten, die Arbeit zu unterbrechen oder Geräteteile zu entfernen. So bleiben die Handhelds bis zu zwölf Stunden lang betriebsfähig.

Management und Sicherheit
Für eine einfache Verwaltung und leichte Administration ist sowohl das TOUGHBOOK N1 Handheld also auch das TOUGHBOOK N1 Flat Android Enterprise-ready. Beide werden mit der Panasonic COMPASS Suite (Complete Android Services and Security) ausgeliefert. Sie enthält Tools und Services, die es Unternehmen erleichtern, seine robusten Android-Geräte von Panasonic über deren gesamten Lebenszyklus hinweg sicher zu konfigurieren, anzuwenden und zu verwalten. Der Support durch Sicherheitspatches für die neuen Versionen des TOUGHBOOK N1 ist bis 2027 gewährleistet.

Verfügbarkeit
Das TOUGHBOOK N1 mit physischem Barcode-Scanner ist ein kombiniertes WiFi- und 4G-Modell. Es ist ab September 2022 für 1.495 € zzgl. MwSt. erhältlich. Die Modellvariante TOUGHBOOK N1 Flat ist ebenfalls ab September 2022 erhältlich. Der Preis liegt bei ab 1.380 € zzgl. MwSt.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie: https://business.panasonic.de/mobile-it-solutions/produkte-und-zubeh%C3%B6r/handhelds/TOUGHBOOK-N1

 

 

[1] Von einem unabhängigen Labor getestet.

Android ist eine Marke von Google LLC.

[1] Vorhandene Mark-2- und Mark-2.5-Geräte können ab September 2022 ebenfalls auf das Betriebssystem Android 11 aktualisiert werden.