• AK-UC3000

AK-UC3000
4K-Studiokamera

Unterstützung von Übertragung per Glasfaser für große Entfernungen

 

 

 

Zusatzfunktionen und Verbesserungen

   

HDR-PAINT: Funktionalität zur Anpassung der Gamma Kurve wenn HDR angewendet wird

   

Variable Einstellungen für BLACK GAMMA und KNEE in HLG MODUS wurden hinzugefügt

   

Variable Einstellungen für GAIN und CLIP in SDR CONVERT MODUS wurden hinzugefügt

   

SHOCKLESS WB: Funktionalität die WB SHOCKLESS ermöglicht, wenn COLOR TEMP verändert wird

   

Variabler Bereich des M.PED ist erweitert worden

   

Auswahl-Punkt zur Verdoppelung des  MASTER PEDESTAL RANGE Menü wurde eingeführt 

   

Variabler Bereich für MASTER BLACK GAMMA wurde erweitert

   

Einrichtungsbereich vom MASTER BLACK GAMMA wurde von  ±32 auf ±48 verändert

   

Fokusassistent und andere Funktionalitäten wurden dem USER SW Menü hinzugefügt

   

HDR Output, COLORIMETRY (= YC MATRIX: BT.709/BT.2020) Umschaltmenü ist hinzugefügt worden 

 

 

Panasonic AK-UC3000
 

Produktmerkmale

  • Unterstützt gleichzeitige Aufnahme in 4K, HD und SD
    HD-Wiedergabe von der Kamera (3G-SDI): 1080/59,94p, 50p, 59,94i, 50i, 29,97psF, 25psF, 23,98p über 59,94i, 720/59,94p, 50p
    UHD-Wiedergabe von der CCU: 2160/59,94p, 50p, 29,97p, 29,97psF, 25p, 25psF, 23,98p, 23,98psF
    SD-Wiedergabe von der CCU: 480/59,94i, 576/50i

  • Hohe Empfindlichkeit: F10 (59,94 Hz), F11 (50 Hz) bei 2.000 lx

  • Standardmäßiger Ausgang: DC12 V/2,5 A und 1,0 A

  • Die DRS-Funktion (Dynamic Range Stretch) unterdrückt dunkle Schatten und Überbelichtung. Black-Gamma-Funktion für unabhängige Farbeinstellungen in dunklen Bereichen (HD-Modus)  

  • 12-Achsen-Farbkorrektur, Detail- und Hauttonkorrektur (Zwei-Ton-Achse) sowie einfache Matrix-Anpassung

  • Einrichten von Daten und Firmwareversion über SD-Speicherkarte möglich

  • Unterstützt IP-Streaming (zukünftige Option) und IP-Steuerung

  • Erweiterte Trunk-Funktionen wie 3 x CCU zu Kamera, zuzüglich 1 x HD-SDI von Kamera zu CCU sowie ein 1000Base-T-LAN-Trunk

Panasonic AK-UC3000

Die Studiokamera AK-UC3000 ist eine weitere Innovation von Panasonic in der Broadcast-Technologie. Benutzer können die Kamera sowohl im 4K- als auch im HD-Modus verwenden. Im HD-Modus liefert die AK-UC3000 hochempfindliche und rauscharme HD-Bilder. Neben den Funktionen DRS und CineGamma, die am herkömmlichen Modell geschätzt werden, besticht die Serie AK-UC3000 durch neue Funktionen wie Focus Assist, Flash Band Compensation und Schräglagenreduktion, die durch Hochgeschwindigkeitsscans vom MOS-Sensor umgesetzt wird. Zur Verbesserung des Aufnahmeerlebnisses wartet sie außerdem mit einigen weiteren Funktionen auf, darunter erweiterter Shockless Gain (-6 dB bis 36 dB), benutzerdefinierte Gamma-Einstellungen, Black Gamma Correction gemäß Einstellung, mehrstufige digitale Geräuschunterdrückung und einfache Matrixanpassung. Die Serie AK-UC3000 bietet eine herausragende Bildqualität und Bedienbarkeit. 
 

Panasonic AK-UC3000

Gekoppelt mit der Kamerasteuerung AK-UCU500 kann die Kamera 4K-Bilder erstellen und unkomprimierte Übertragung über große Entfernungen liefern. Zur Verwendung mit dem Produkt ist außerdem das Fernsteuerungsbedienfeld AK-HRP1000/HRP1005 erhältlich. Dieses verfügt über ein Farb-LCD und ermöglicht eine nahtlose Steuerung. Kamera und Kamerasteuerung können miteinander verbunden werden und Videosignale über eine Entfernung von bis zu 2.000 Metern übertragen, wenn die Stromversorgung von der Kamerasteuerung aus erfolgt. Fernsteuerungsbedienfeld und Kamera können über ein spezielles Kabel miteinander verbunden werden. Der 230-mm (9 Zoll)-LCD-Farbsucher AK-HVF100 wurde ebenfalls überarbeitet und mit einer großen Anzeige sowie zahlreichen Funktionen wie Focus Assist ausgestattet, darunter Focus Bar (Darstellung der Fokusebene), Focus-in-Red (farbliche Darstellung von Fokusbereichen), Expand (Vergrößerung der zentralen Position) und Square (Fokus-Status des gesamten Bildbereichs). Insgesamt bietet dieses System ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Kamerasteuerung AK-UCU500 

Zusatzfunktionen und Verbesserungen

  

HDR - bezogene Features werden unterstützt

  

Für 4K-HDR Output, GAMUT (= Farb-Skala: NORMAL / WIDE-G) Umschaltmenü wurde hinzugefügt

  

Die Kamerasteuerung AK-UCU500 von Panasonic ermöglicht die Zusammenstellung eines kostengünstigen und zugleich hochwertigen Kamerasystems mit Glasfasertechnik für eine Übertragung über große Entfernungen.

Spezifikationen:

  • Die Glasfasertechnik unterstützt die Übertragung unkomprimierter Videosignale (einschließlich Video-Return) über eine Entfernung von rund 2.000 m zwischen Kamera und Kamerasteuerung.
  • Das kompakte, leichte System ist mit seiner Höhe von 2U für die Rackmontage geeignet.
  • Unterstützte Formate bei Verwendung der Kamera AK-UC3000:

    2160/59,94p, 50p, 29,97p, 29,97psF, 25p, 25psF, 23,98p, 23,98psF
    1080/59.94p, 50p, 59.94i, 50i, 29.97PsF, 25PsF, 23.98p über 59.94i
    720/59.94p, 50p
    480/59,94i, 576/50i

  • Unterstützte Formate bei Verwendung der Kamera AK-HC5000:

    1080/59,94p, 50p, 59,94i, 50i, 29,97psF, 25psF, 23,98p über 59,94i, 720/59,94p, 50p
    480/59,94i, 576/50i
    1080/239,76p, 200p

  • Unterstützt IP-Streaming (LAN-Kabel RJ45, zukünftige Option)

  • Variabler Betrieb mit erweiterter TRUNK- und Durchschleiffunktion

     CCU -> CAM: 2 HD-SDI und 2 analog
     CAM -> CCU: 1 HD-SDI
     Durchschleifen:  Prompter und HD-SDI, TRUNK, RET1, G/L

  • Zum Speichern von Benutzerdateien und Aktualisieren der Firmwareversion kann eine SD-Speicherkarte verwendet werden.

  • Ein- und Ausgänge: 8 SDI-Ausgänge, 4 x Video-Return, 2 Teleprompter, 2 x Daten-Trunk, 1 x 1000Base-T

Panasonic, professionelle Kamera, Steuerung, 4K-Kamera

 

Fernsteuerungsbedienfeld AK-HRP1000/AK-HRP1005

 

Zusatzfunktionen und Verbesserungen

 

Die Steuerung der folgenden AW-Kameras via Serial oder LAN Verbindung wurde ermöglicht:
AW-HR140, AW-HE130, AW-UE70 und AW-HE40 Serie (AW-HE35, HE38, HE40, HE48, HE58, HE65, HE70) 

 

Eine neue Funktion ist auch zur Set up Software hinzugefügt worden, sodass die Verbindung der AW Kameras vom PC aufgebaut werden kann

 

Kamera Liste - TAB: Serial (AW*) und Network( AW*) sind als Kameraauswahlfunktionen hinzugefügt worden

 

 Formatieren der SD Karten ist zum  ROP Einstellungsmenü hinzugefügt worden

 

Diese beiden Bedienfelder unterstützen IP-Steuerung.

Spezifikationen:

  • Die Fernsteuerungsbedienfelder sind in zwei Größen erhältlich: das AK-HRP1000 im 1/4-Typ-Rack-Format und das AK-HRP1005 im 1/5-Typ-Rack-Format

  • Über das gut lesbare Farb-LCD wird die Benutzeroberfläche bedient

  • Variabler Master Gain über zuweisbaren Einstellknopf

  • Zuweisbarer Einstellknopf zusätzlich zu Encoder-Drehschalter für Farbtemperatur und Master Flare

  • für weiche und absolute/relative Anpassungen

  • Datenübertragungsfunktion der MSU

  • PoE-Unterstützung (Power over Ethernet)

  • Kann über IP-Verbindung für gemischte Studio- und Fernsteuerung von konvertierbaren Panasonic Kameras und PTZ-Kameras (bis zu 99 Geräte) verwendet werden

  • Joystick-Steuerung ermöglicht Blenden- und Podestbetrieb

  • Szenedateifunktionalität wird ebenfalls unterstützt

  • Ausgestattet mit einem SD-Speicherkartensteckplatz zum Speichern von Benutzerdateien und Aktualisieren der Firmwareversion

Panasonic, professionelle Kamera, Bedienfeld, 4K-Kamera

 

LCD-Farbsucher AK-HVF100

Leichter und hochauflösender (9-Typ-IPS-LCD, 1920 x 1080p, 1.100 TV-Zeilen, Helligkeit 400 cd/m², Kontrast 700:1) Sucher mit eingebauten mechanischen Lift-Assist-Funktionen

Spezifikationen:

  • Focus-Assist-Funktionen

  • Externer HD-SDI- und 12 V-4-Pin-XLR-Eingang

  • Vier frei zuweisbare Funktionsschalter

  • Kontrast, Helligkeit und Peaking sind einstellbar

Panasonic, HD-Sucher, Broadcast-Kamera, professionelle Kamera

 

Aufbaueinheit AK-HBU500

  • Großer und ENG/EFP-Objektivadapter

  • Kamera kann schnell und reibungslos montiert werden

  • Nur ein Kabel notwendig

  • Ausgangsleistung: DC12 V/7,5 A and DC12 V/1,5 A

  • 3 Benutzertasten

  • 3 Cursor-Speicher/Tasten

 

Master Setup Unit AK-MSU1000

Zusatzfunktionen und Verbesserungen

  

Steuerung der AK-UB300 via LAN Verbindung wurde nun ermöglicht

  

Eine neue Funktion ist auch zur Set up Software hinzugefügt worden, sodass die Verbindung zum AK-UB300 vom PC aufgebaut werden kann

  

Die Funktion der Formatierung von SD Karten wurde zum Einstellungsmenü hinzugfügt

  
  • Großer 7-Typ-Farb-LCD-Touchscreen

  • Hauptsteuerung der exakten Kameraeinstellungen für das gesamte Kamerasystem

  • Serielle und IP-Steuerung (6 seriell und bis zu 99 Kameras über IP)

  • Kamera-/CCU-Informationsausgabe (1080i)

  • HD-SDI-Eingang (Monitoring, 1080i)