• Professional Camera Solutions

VariCam LT liefert gestochen scharfe Bilder für Terra X-Dokumentationen

Die Macher der TV-Dokumentationsreihe Terra X setzen bei ihren Drehs unter anderem auf die VariCam LT von Panasonic: Denn auch bei extremen Bedingungen punktet die Kamera durch exzellente Bildqualität bei stimmigem Preis- Leistungsverhältnis.Staub, Schmutz und Feuchtigkeit sind kein Problem für die VariCam LT

Terra X begeistert das Publikum mit bildstarken Dokumentationen zu Geschichte, Archäologie und naturwissenschaftlichen Themen. Mehr als 40 Neuproduktionen entstehen hier pro Jahr. Der Kameramann und Fotograf Oliver Roetz beteiligt sich an vielen der Produktionen – und nutzt für seine Kameraarbeit auch die Varicam LT. Drehs im Ausland unter extremen Witterungs- und Lichtbedingungen sind bei Terra X-Produktionen keine Seltenheit. Die VariCam LT von Roetz ist bei den Drehs einer ganzen Reihe an Risiken und widrigen Bedingungen ausgesetzt: „Wir reden dabei über hohe Luftfeuchtigkeit, extreme Hitze, extreme Kälte, unfassbar viel Staub, Dreck, Schlamm und Salzwasser“, so Roetz. Robustheit und Zuverlässigkeit spielen daher für ihn eine entscheidende Rolle. In diesen Situationen hat er mit der VariCam LT gute Erfahrungen gemacht.

Hohe Bildqualität, gute Bedienbarkeit

Bei der Auswahl seiner Kameras legt Roetz hohen Wert auf die Bildqualität. Die VariCam LT hat ihn hier überzeugt. „Die Bildqualität und der Dynamikumfang sind ausgezeichnet", sagt Roetz. Zudem sind dank der zwei nativen ISO-Einstellungen des Sensors von 800 und 5000 Aufnahmen in lichtarmen Umgebungen möglich. Bei einem seiner Drehs in Japan konnte die Kamera diese besondere Stärke ausspielen: Die Szenerie befand sich im weltweit größten Unterwasserreservoir, G-CANS. Dieses kathedralenartige Unterwassersystem mit sechzig Kilometer Tunnelstrecke liegt unter der Großregion Tokio. Es fängt riesige Wassermengen auf und leitet sie ab, um Überschwemmungen zu verhindern. „Dank Dual ISO konnten wir mit ISO 5000 tolle Bilder mit der VariCam LT generieren, ohne dass ein Qualitätsverlust auftrat.“

„Anwender wie Oliver Roetz benötigen robuste, gut transportierbare Lösungen. Mit der VariCam LT bieten wir eine Kamera, die den Ansprüchen voll gerecht wird und für aufwendige Outdoor-Drehs bestens geeignet ist“, sagt Margarita Zoussevitch, Field Marketing Manager DACH / Broadcast & ProAV bei Panasonic. Und ergänzt: „Wir freuen uns, mit unserer Technologie zum Erfolg von Terra X, einem der erfolgreichsten deutschen Dokumentationsformate, beizutragen.“